Cranio Kurse

Du möchtest den ersten Schritt setzen? Du gehörst zu den "Neulingen" und Cranio ist dein erster Schritt in Richtung Human-EnergetikerIn? Du möchtest das Erlernte zuerst einmal in erster Linie für dich zur Selbsterfahrung anwenden? Hier stehen dir die Türen offen. Keine Sorge wir starten alle von der selben Startlinie. Das ist die einzige Voraussetzung, dass alle TeilnehmerInnen den Basiskurs absolvieren bevor es in die Vertiefung geht. 

Wenn du deine Fähigkeiten vertiefen und auf einer noch umfassenderen Ebene arbeiten möchtest,  dann bist du bei mir ebenso richtig. Für Personen, die bereits mit einer schul- oder komplementärmedizinischen Methode arbeiten, stellt die Craniotherapie eine ideale menschen- und prozessorientierte Wissenserweiterung dar. Mir ist das Verständnis für den jeweiligen individuellen Zugang wichtig. Darum bitte ich auch diese Personen um den selben Einstieg in die Kurs-Reihe. 

Der Basis-Kurs wird zwei Mal pro Jahr angeboten. Die komplette Kurs-Reihe umfasst insgesamt acht Kurse, die innerhalb eines Zwei-Jahres-Zyklus abgeschlossen werden können.

Warum meine Kurse buchen?

Ganz einfach gesagt: Mein Erfahrung und der stufenweise Aufbau sind meine Stärke. Seit mehr als 15 Jahren behandle ich Menschen in der eigenen Praxis und seit mehr als 30 Jahren unterrichte ich ebenso gerne. Der inhaltliche Bogen bei Craniotherapie ist weit gefächert wie ein großer Regenbogen. Der ganzheitliche Ansatz benötigt als Unterbau ein profundes Wissen. Im Gegensatz zu langwierigen Diplom-Lehrgängen ist der Ansatz ein einfacher: Die Basisausbildung ist die Grundlage. Eine gute Grundlage. Die Wissenserweiterung in vertiefenden Kursen kann dann individuell gesetzt werden. Ich begleite dich authentisch und auf "Augenhöhe" bei deinem Weg - ganz ohne starres Ausbildungskonzept aber dennoch alles mit Plan.

Die Craniotherapie Schritt für Schritt erlernen

Basis-Kurs | Cranio für Alle 1

Hier ist der Ausgangspunkt deiner Wissens-Reise. Es dreht sich alles um grundlegende Kenntnisse und den ersten Zugang zur Cranio-Therapie. Dazu gehören das Ertasten des Cranio-Sacral-Rhythmus und die Erklärung der Funktionsweise, Struktur, Biomechanik und Eigenschaften des Cranio-Sacral-Systems. Die weiteren Inhalte wie etwa die Therapiemöglichkeiten und Anwendungsbereiche lese bitte beim Kurstermin nach.

Aufbau Kurs | Cranio 2

Ich würde mich freuen, wenn deine Reise weiter geht. Der nächste Schritt führt dich unter anderem in die V-Spreiz Techniken ein, bietet eine Vertiefung der Anamnese. Weitere Themenkreise sind die soomatischen und psychischen Auswirkungen von Dysbalancen der Wirbelsäule. Gesichtsschädel, Kiefer, Kiefergelenk, Zähne sind ebenso Inhalt. Weitere Informationen findest du bei den Terminen.

Aufbau Kurs | Cranio  3

In diesem Kurs vertieft sich das Anatomie-Wissen, wir beleuchten die Bedeutung des Chakras, wir behandeln das Thema Biomechanik und gehen auf die Themenkreise Lymphpumpe, Lösetechniken und Wirbelsäule ein. Aber auch die Anwendung für Babies und weitere Themengebiete sind Gegenstand dieses Kurses.

Aufbau Kurs | Cranio  4

  • Im vierten Teil der Kurs-Reihe gehen wir einerseits auf Themen wie Gesprächsführung und Arbeiten in der Gruppe ein. Andererseits wird das Wissen um die Vektoren nach Koerbler vermittelt, wo es darum geht, dass mit Symbolen Veränderungen im Energiefluss des Körpers erreicht werden können. Ein weiterer Schwerpunkt: Energiezysten, die der Körper nutzt um nicht verarbeitete Einwirkungen energetisch in seinen Zellen abzuspeichern. 

Aufbau Kurs | Cranio 5

  • Techniken auf Knochenebene
  • psychische Zusammenhänge

Aufbau Kurs | Cranio 6

  • Techniken für Organe
  • psychische Bedeutungen

Aufbau Kurs | Cranio 7

  • Narbenentstörung
  • Arbeit mit Gefäßen und Nerven

Aufbau Kurs | Cranio 8

  • erweiterte Methoden zur Entspannung der Gewebe


Dich interessieren die Ursprünge?

Die Methode der Cranio-Sacralen Arbeit hat ihren Ursprung in der Osteopathischen Medizin. Einer der Gründerväter war Andrew Tailor Still, welcher Ende des 19. Jahrhunderts die heute zur Komplementärmedizin zählende Osteopathie entwickelte.

Kontakt